31. Oktober 2020 20:00 bis 23:00

Samhain-Night und Albumreleasekonzert mit Tibetréa

Um das Erscheinen ihres fünften Albums gebührend zu feiern, wird sich Tibetréa auch dieses Jahr wieder zu Halloween im Hinterhalt einfinden.
Dort werden sie zunächst auf der Bühne alle Songs ihrer neuen CD ‚Penta‘ vorstellen (Releasetermin 30.10.2020), von denen einige sicher noch nie live gehört wurden.
Danach wird es, man könnte es schon als Tradition bezeichnen, eine Feuershow auf dem Gelände vor dem Hinterhalt geben, zu Ehren der Samhain Night, der Nacht in der die Tore zwischen den Welten offen stehen.
Dieses Jahr wird Tibetréa dabei von Arcana Obscura unterstützt.
Bereits vor sagenhaften 30 Jahren wurde diese Gruppe von Thomas Gäbhard gegründet. Seit 2013 gehören auch die beiden Sängerinnen von Tibetréa, Elisabeth und Mirán, der Formation an.
Bei der Feuershow erwarten euch mystische und kraftvolle Songs, die von Feya Danza, auch bekannt als Weudl, und Feuerkunst Aurum mit Flammen in jeglicher Form untermalt und interpretiert werden.
Auch auf einige ältere Tibetréa-Hits, in neuem Gewand, darf man sich dabei freuen.
Macht euch bereit für eine Reise durch Raum und Zeit!

Wie bei allen Hinterhalt-Livestreams geht der virtuelle Hut herum. Alle Beteiligten (Ton, Kamera, Technik und Band) freuen sich über ein kräftiges Klappern der elektronischen Münzen!

Das funktioniert ganz einfach per PayPal

www.paypal.me/kilev

oder ‚old school‘ per Überweisung – dabei bitte mit dem Stichwort „Livestream + Datum“ auf das Vereinskonto des KIL unter der IBAN DE49 7016 9543 0002 7374 77.